Regenpoesie

Das Paradies ist ein Garten — Stachelbeermond

Das Paradies ist ein Garten.
Der Regen dort ist freundlich.
Verbünde dich mit ihm: Streichle alte Eichen.
Erweiche die Erde.
Sei Wolkentänzerin.
Verwandle dich im Sonnenschein.
Komm wieder.
Das Paradies ist ein Garten.
Der Regen dort ist freundlich.

Der Dienstag dichtet! Katha kritzelt hat diese Aktion ins Leben gerufen: Jeden Dienstag wird ein Gedicht aus eigener Herstellung […]

über Das Paradies ist ein Garten — Stachelbeermond

Bild und Text mit freundlicher Erlaubnis von Frau Stachelbeermond: Sagt selbst, ist das nicht zauberhafte Regenpoesie?

 

17 Gedanken zu „Das Paradies ist ein Garten — Stachelbeermond“

      1. hach, Regenbenommenheit, was für ein schönes Wort und so zutreffend. Im Herbst, wenn die Tage kürzer werden, überkommt mich immer so ein Winterschlafbedürfnis, lach. Danke fürs Käffchen :-)

        Liken

  1. Hallo,

    ich ahbe gerade ein bischen auf deinem Blog gestöbert und finde alles sehr schön geschrieben. Ich werde auf jeden Fall den Blog weiter beobachen.
    Ich wünsche noch ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Monika

    Gefällt 1 Person

    1. Ich bekomme immer wieder Likes und manchmal auch Kommentare dazu, lese es dann immer wieder und freue mich jedes Mal aufs Neue mit.
      Schön, dass du es schön findest, liebe Karin! Ich auch! 😁
      Herzliche Grüße auf dein Dach
      Christiane und ein noch abwesender Fellträger 😁🐱☕🍪👍

      Liken

Kommentare sind geschlossen.