Regenkram (Sonstiges)

Der Himmel püschert

Ich weiß nicht mehr, wann ich sie kennengelernt habe: Piggeldy & Frederick, (Zeichentrick-) Schweine ihres Zeichens, Brüder noch dazu. Der eine erklärt dem anderen die Welt, und danach gehen sie wieder nach Hause. Vermutlich war es in der „Sendung mit der Maus“, auch so eine Sendung mit Kultstatus.

Was ich aber völlig vergessen hatte (oder vielleicht auch nie wusste), war, dass es  bei Piggeldy & Frederick eine Folge über Regen gibt. Das Schließen dieser Lücke verdanke ich der überaus geschätzten Frau Knobloch, mit deren heiterer Zustimmung ich jetzt die Fans der Regensucherin erfreuen möchte.

 

 

Kostenlos dazu noch ein bisschen Norddeutsch für alle, die sich fragen, was denn „püschern“ („pischen“ geht auch) wohl bedeutet. Bastian Sick hat das (bitte klicken) sehr launig beschrieben, das DWDS (hier klicken) ist da bisschen sachlicher.

Mit Regensegen oder ohne, ich wünsche euch ein gemütliches Wochenende! 😀

 

15 Gedanken zu „Der Himmel püschert“

  1. Töchting und ich haben diese beiden geliebt und jetzt darf der Enkelfratz schauen.
    Das MUSSTE hierher, liebe Christiane -:)))
    Heiter bis wolkige, gewittrige, nachaprilige Grüße vom Dach, Karin

    Gefällt 2 Personen

    1. Genau das habe ich auch gedacht, als ich es bei der Käthe gefunden habe, liebe Karin. DAS HAT MIR GERADE NOCH GEFEHLT. Jawohl. 😀
      Ganz herzliche kühle Grüße aus dem regnerischen Norden
      Christiane 😉

      Gefällt 1 Person

  2. Dacht ich’s mir doch, dass die paar Tropfen, die die letzen Tage gefallen sind, sofort den Wunsch nach mehr wecken 😉 Geht mir auch so. Schweine im Regen statt Schweine im Weltall.

    Gefällt 1 Person

    1. Ja – kennst du das auch noch, dass du dich manchmal deutlicher an Stimmen als an das Aussehen der Figuren erinnerst? 😉
      Liebe Grüße
      Christiane 😀

      Gefällt mir

  3. Wir haben heute weiter über den Regen sinniiert. Das Wetter gab sich aprilig und so blieb zwischen dem Tagewerk genügend Zeit, das allwissende Netz zu durchforsten. Lieder über püschernde Himmel en masse, Und auch die Schweinebrüder begleiteten uns bisweilen.

    Liebe Grüße in die Nacht und danke für die Mit-Teilung, Ihre Käthe, duzweilig zugetan.

    Gefällt 1 Person

    1. Aber gerne, liebe Käthe. Lieder über püschernde Himmel sind hier auch immer wieder willkommen, ich werde nach wie vor ein Auge auf Ihren Blog haben.
      Ganz herzlich durch die Nacht zurück!
      Christiane 😀

      Gefällt mir

Kommentare sind geschlossen.