Über mich

Der Duden, um diese Frage endlich mal an prominenter Stelle zu beantworten, erlaubt zwei Artikel für „Blog“, „der Blog“ und „das Blog“. Ich bin berufsbedingt ein Korinthenkacker, was so was betrifft, daher ist es mir nicht egal und freut mich, dass ich bei meinem „der Blog“ bleiben kann.

regensucherin | regensucherinAnsonsten: Schön, dass ihr hier seid und willkommen bei der Regensucherin! Dies ist mein Zweitblog, auf den ich nach und nach all meinen „Regenkram“ auslagere/auslagern werde, mein Hauptblog ist und bleibt Irgendwas ist immer. Daher halte ich mich hier mit Angaben zu meiner Person und dem, was ich so mag oder nicht, auch kurz und verweise auf mein „Über mich und so“ dort.

Ich mag Regen. Ich finde Regenrauschen beruhigend, ich könnte den ganzen Tag dem Wind zuhören, wie er Tropfen und mehr aus den nassen Bäumen weht. Ich mag sogar diese grauen Tage, an denen die Sonne überhaupt nicht durchkommt und alles ein wenig … unaufgeregter ist.
Klar, nicht 365 Tage am Stück.
Nein, der Ostfriesennerz ist nicht mein Lieblingskleidungsstück, ich werde nämlich sehr ungern so richtig nass, da halte ich es mit dem Fellträger, der natürlich auch durch diesen Blog tappt (ein Nasser-Fellträger-Foto steht noch aus).

Auf diesem Blog widme ich mich Regenkram: Regengedichte und -texte, Regenmusik, Regenfotos, vielleicht auch Regeninfos. Kurz: Ich sammele hier alles, in dem Regen eine Rolle spielt und was mir gefällt. Tipps sind willkommen!
Ich denke zurzeit darüber nach, ob ich auch mal in die meteorologische Ecke hineinschnuppere, davon habe ich nämlich nicht den Hauch einer Ahnung.

Ihr werdet es mitbekommen. Ich zieh mir jetzt Gummistiefel an und springe in eine Pfütze. Oder so.

Erst mal & liebe Grüße
Christiane

 

Kleingedrucktes: Auch diesen wunderhübschen Southpark-Avatar habe ich mir selbst gebaut und darf ihn für nicht-kommerzielle Zwecke verwenden, wenn ich die Urheber-Seite nenne. Das tue ich doch gern: Folgt mir zu dem grandiosen SP-STUDIO!

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Advertisements

13 Gedanken zu „Über mich“

  1. Steht Dir gut, dieses Outfit und passt zu S-turm- und s-teifer Brise und Gummis-tiefeln und ja, bitte ein Foto vom nassen Fellträger, er wird es lieben, bedauert zu werden -:)))
    Dir heute trockene Füße, Ihr habt ja schon Temperaturen wie in Sibirien!
    Herzlicher Gruß an Dich, liebe Christiane, vom im Moment trockenem Dach, Karin

    Gefällt 1 Person

    1. Wenn der nass (und sauer darüber) ist, liebe Karin, dann will er vor allem eines: REIN! Und dann halte ich ihn nicht auf, dann greife ich mir sein Handtuch, damit er nicht die Wohnung volltropft, und er lässt es unwillig über sich ergehen.
      Ja, gut dressiert (ich), ich weiß.
      Bis zum Foto verweise ich hierhin:
      https://www.pinterest.de/pin/810788739136716188/

      Bei uns sind die Temperaturen nicht mal zweistellig bisher, und es ist alles Grau in Grau. Na ja, wofür gibt es Heizungen.
      Liebe Grüße
      Christiane

      Gefällt 1 Person

  2. ui – ein spannender neuer blog! da werde ich doch gleich mal folgen, liebe Christiane!
    Die Sache mit „der blog“ oder „das blog“ habe ich auch mal recherchiert :-) mit demselben Ergebnis. „der blog“ ist mir irgendwie auch lieber.
    Und was den Regen angeht: puh – da sind wir beide ja an den entgegengesetzten Enden – wie du weißt, hab ich es nicht so mit den Tagen, die nicht richtig hell werden. Aber das „Regenthema“ hat mir sofort die Szene in „Per Anhalter durch die Galaxis“ ins Gedächtnis gerufen, mit dem LKW-fahrer der unendlich viele Namen für Regen hat und nicht weiß, dass ihm der Regen immer folgt, weil er der Regengott ist. Bist du die Regengöttin?
    Und meine zweite Idee zum Regen: das wunderschöne Kindergedicht von James Krüss: 102 Gespensterchen – das kennst du bestimmt.
    So, damit wäre der Regen erstmal erledigt für mich – bis auf „singin in the rain“ habe ich nichts mehr auf Lager,
    Aber jetzt ist ja dein blog da!
    Liebe Grüße
    Carmen

    Gefällt 1 Person

    1. Hi Carmen, wie schön, dass du hier auftauchst! :-D
      Neee, den Regengott aus „Per Anhalter durch die Galaxis“ hatte ich nicht mehr auf dem Zettel, ich erinnere mich jetzt erst wieder, wo du es sagst. Und auch bei James Krüss‘ Gedicht muss ich passen: Ich kenne James Krüss, nicht aber sein Gedicht. Dieses Manko habe ich eben behoben: sehr niedlich! Danke, ich werde beide in meine Annalen aufnehmen. Und ich weise energisch von mir, dass ich eine Regengöttin bin, wäre ich eine, würde ich daraus allerdings ein Geschäft machen, und zwar sofort! ;-)
      Sei herzlich gegrüßt
      Christiane

      Gefällt mir

    1. Hey, grüß dich, willkommen auch hier! Heißt und trocken bei dir, im sprichwörtlichen Land des (Niesel-) Regens? Dann sollte ich meine Regensucherin auch bald mal wieder bisschen füttern, damit du was zu lesen oder zu hören hast!
      Danke und liebe Grüße
      Christiane

      Gefällt 1 Person

      1. :-) ich bin ja auch nur durch eimäckels Kommentar aufmerksam geworden und habe dabei festgestellt, dass ich auch von Deinem Hauptblog lange nichts gelesen habe. Manchmal habe ich das Gefühl, WordPress schmeißt einfach Blogs, denen ich folge, raus.

        Gefällt 1 Person

      2. JA! Das passiert immer wieder mal, das kenne ich auch und habe es auch schon von anderen gehört, dass das passiert.
        Ich bin dir gerade neu gefolgt, hast du vielleicht schon gesehen, und werde die Tage bestimmt länger zum Lesen zu dir kommen.

        Gefällt 1 Person

    1. Was für ein wunderschöner kleiner Beitrag, vielen Dank! Aber nein, weder meine Schirme noch ich brauchen die Hilfe von Herrn Thierry Millet, und das Regenwetter hat uns hier zumindest in diesem Sommer verschont … obwohl es jetzt langsam gern wieder etwas feuchter werden dürfte, meteorologischer Herbstanfang und so …
      Auch dir ein schönes Wochenende!
      Liebe Grüße
      Christiane

      Gefällt 1 Person

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner Daten durch diese Webseite bzw. WordPress (Wordpress.com, Gravatar, Akismet) einverstanden. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.